Verzögerung kostet den Steuerzahler viel Geld!


Die Aargauische Stiftung für Freiheit und Verantwortung in Politik und Wirtschaft fordert eine rasche Vorlage der Botschaft des Regierungsrates zur Revision des Pensionskassendekretes. Das Departement Finanzen und Ressourcen wollte dem Grossen Rat die Botschaft des Regierungsrates zwischen Ende Januar und Ende Februar zustellen!

Medienmitteilung vom 29. März 2006 – Verzögerung kostet den Steuerzahler viel Geld!